Mitwirkende von links: die "Dichterpflänzchen" Martha und Lutz Schauerhammer, Martin Thom (Geige), Bettina Thurner (Gesang), Sebastian Herpich (Cello), Judith Wagner (Orgel, E-Piano).
Sonntag, 22.04.2018 – 16:00 Uhr

"Freude, schöner Götterfunke" mit den Dichterpflänzchen in der Ursulinenkirche Straubing

Freuen Sie sich auf die Musikalische Lesung ...

... "Freude, schöner Götterfunke" in der Klosterkirche der Ursulinen in Straubing.

Den Text von Friedrich Schillers Gedicht "An die Freude" wählte Beethoven für den Chorsatz seiner 9. Symphonie; und seit einigen Jahren ist es der Text der Europahymne. Die Dichterpflänzchen stellen Schillers Ode, die die Freude zum Prinzip der Schöpfung erhebt, in den Mittelpunkt der diesjährigen Rezitation. Die meditativen Lieder ergänzen diese Sicht auf unsere heutige Welt.

MITWIRKENDE:
Bettina Thurner (Gesang)
Judith Wagner (Orgel, E-Piano)
Martin Thom (Geige, Gesang)
Sebastian Herpich (Cello)
die Dichterpflänzchen aus Wiesbaden:
Martha Schauerhammer (Rezitation)
Lutz Schauerhammer (Rezitation)

Eintritt frei! Die Mitwirkenden freuen sich über eine Spende.

Artikel "Die Gedanken sind frei" mit freundlicher Genehmigung des Straubinger Tagblatt, PDF-Download: 0,9 MB 

Einladung zur Musikalischen Lesung "Freude, schöner Götterfunke" in der Klosterkirche der Ursulinen in Straubing.
Sicht nach oben über dem ...
... Eingangsportal zur Klosterkirche der Ursulinen in Straubing.
Blick nach vorne in Richtung ...
... Hochaltar.
Das Altargemälde stammt von Wolfgang Lenz (1981), nach einer Skizze von Cosmas Damian Asam (Quelle: http://kloster.ursulinen-straubing.de/kirche/hochaltar.html).
Detailansicht des Altarbildes: Adam und Eva werden aus dem Paradies vertrieben (Quelle: http://kloster.ursulinen-straubing.de/kirche/hochaltar.html).
Der in Holz geschnittene Tabernakel wird von zwei Engeln begleitet (Quelle: https://regiowiki.pnp.de/wiki/Kirche_Mari%C3%A4_Unbefleckte_Empf%C3%A4ngnis_(Straubing)).
Blick nach hinten in Richtung Empore zur Orgel.
Über der Orgel Fresken mit Szenen aus dem Leben der Hl. Ursula (Quelle: https://www.bayerischer-wald.me/de/poi/detail/554202d4975a89eb3a8b6632).
Hochkonzentriert sind die Musiker bei der Probe von links: Martin Thom (Geige), Judith Wagner (E-Piano) und Sebastian Herpich (Cello).
Die Konzert-Mitwirkenden bedanken sich bei den Gästen mit einem herzlichen "Vergelts Gott" für Ihre großzügige Spende. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen unsere musikalische Darbietung so gut gefallen hat.