Bettina Thurner und die Dichterpflänzchen laden herzlich ein ...
Sonntag, 25.10.2015 – 16:00 Uhr

"Die Liebe, die Sonne und Sterne bewegt" - die Dichterpflänzchen laden nach Straubing ein

Bettina & die Dichterpflänzchen präsentieren ...

... bei der musikalischen Lesung Texte und meditativ, christliche Lieder zu Dante Alighieris Göttlichen Komödie, anlässlich seines 750. Geburtstags in der Ursulinenkirche in Straubing. Das Werk, vor über 700 Jahren entstanden, ist heute noch zur Beantwortung moralischer Fragen hoch aktuell. 
Inhalt: Dantes Wanderung zu Gott nimmt ein gutes Ende. Sein Begleiter, der römische Dichter Vergil, führt ihn durch die Hölle und besteigt mit ihm den Läuterungsberg. Dantes große Liebe, die früh verstorbene Beatrice, führt ihn am Ende durch den Himmel, wo sich ihm die Gottmenschlichkeit Christi und die Trinität im strahlenden Licht erschließt.

Gesang:                   Bettina Thurner (Mezzosopran)
Orgel/E-Piano:     Judith Wagner
Texte:                      Die Dichterpflänzchen Martha und Lutz Schauerhammer 

Eintritt frei! Die Künstler freuen sich über Ihre Spende.

Der Zeitungsartikel "Die Seele tief bewegend" zum Nachlesen mit freundlicher Genehmigung unserer Heimatzeitung "Straubinger Tagblatt", PDF-Download: 0,8 MB
Bettina Thurner und die Dichterpflänzchen laden herzlich ein.
Eingangsportal der Ursulinenkirche in Straubing.
Blick von oben in Richtung Hauptaltar in der Klosterkirche der Ursulinen in Straubing.
Der Hauptaltar in der Ursulinenkirche Straubing.
Detailansicht des Hauptaltars.
Blick zurück zur Orgel hinauf.
Judith Wagner begleitet Bettina Thurner am E-Piano.
Die Dichterpflänzchen Lutz Schauerhammer und ...
... Martha Schauerhammer tragen aus Dantes "Göttlichen Komödie" vor.
Judith Wagner an der Orgel beim imposanten Orgelspiel am Schluss der Veranstaltung.
von links: Martha und Lutz Schauerhammer, Judith Wagner und Bettina Thurner bedanken sich sehr herzlich bei ihren Gästen für die großzügige Spende. Auf ein Wiedersehen!