von links: Monsignore Konrad Schmidleitner, Bettina Thurner, Susanne Keil, Ingrid Schultes, Judith Wagner, Bianka Stöcker von der Aktion Knochenmarkstypisierung, Rosmarie Franz, Karin Baumgartner (Barmherzige Brüder), Astrid Hausladen, Andrea Mühlbauer und Ramona Schütz. Im Vordergrund die beeindruckende Krippe, die Astrid Hausladen für die Bewohner der Barmherzigen Brüder als Spende von den Landfrauen erhalten hat.
Freitag, 01.12.2017 – 19:00 Uhr

Weihnachtsfeier der Landfrauen Bogenberg-Bogen in Bärndorf

Bettina singt zusammen mit Susanne Keil, begleitet von Judith Wagner am E-Piano, bei ... 

... der Weihnachtsfeier der Landfrauen Bogenberg-Bogen im Landgasthof Wurm in Bärndorf. 

Zeitungsartikel "Landfrauen spenden an verschiedene soziale Einrichtungen" vom 07.12.2017 mit freundlicher Genehmigung des Straubinger Tagblatt, PDF-Download: 1,3 MB
Die Vorstandsvorsitzende der Landfrauen Bogenberg-Bogen, Frau Rosmarie Franz (stehend), begrüßt alle Gäste auf das Herzlichste und übergibt das ...
... Wort an den Geistlichen, Pfarrer Monsignore Konrad Schmidleitner.
Von der Förderstätte St. Josef besucht uns sogar der Heilige Nikolaus mit seinen Engerln (von links: Andrea Mühlbauer, Ramona Schütz, Ingrid Schultes).
Ramona Schütz von der Förderstätte St. Josef Straubing zeigt her, wie die Spende der Landfrauen in Höhe von 700 € verwendet wird.
Frau Astrid Hausladen von den Barmherzigen Brüder Straubing stellt sich vor und bedankt sich auf das Herzlichste für die Spende in Höhe von 700 €.
Bettina Thurner bedankt sich bei Rosmarie Franz, ...
... der Organistin Judith Wagner und ...
... bei ihrer Gesangspartnerin Susanne Keil mit einem Foto-Adventskalender mit den schönsten Erinnerungen der vergangenen Jahre.
Zum Abschluss hören wir noch eine Geschichte von Toni Lauerer vorgelesen von Andrea Mühlbauer und Ramona Schütz von der Förderstätte St. Josef in Straubing, bei der ...
... ganz, ...
... ganz ...
... viel ...
... von Herzen ...
... gelacht wird.
von links: Monsignore Konrad Schmidleitner, Bettina Thurner, Susanne Keil, Ingrid Schultes, Judith Wagner, Bianka Stöcker von der Aktion Knochenmarkstypisierung, Rosmarie Franz, Karin Baumgartner (Barmherzige Brüder), Astrid Hausladen, Andrea Mühlbauer und Ramona Schütz. Im Vordergrund die beeindruckende Krippe, die Astrid Hausladen für die Bewohner der Barmherzigen Brüder als Spende von den Landfrauen erhalten hat.
Bettina Thurner sagt vielen herzlichen Dank für die Geschenke, erhalten von den Landfrauen Bogenberg-Bogen, der Initiativgruppe Eltern behinderter Kinder und von der Förderstätte St. Josef Straubing.